Fahrzeug Details

Mercedes-Benz 170 V

Vielseitige Cabrio-LImousine

51500
neu eingetroffen
  • Weitere Infos anfordern

Die Berliner Automobilausstellung im Februar 1936 war die Bühne für den neuen Mercedes 170 V. Er war im Vergleich zum Vorgänger 170 mit Sechszylinder-Motor anspruchsloser, aber ein großer Erfolg. Der 170 V wurde zum meistgebauten Mercedes seiner Zeit. Es gab ihn in diversen Karosserievarianten. Das Fahrgestell, als Rohrrahmen ausgebildet, machte es möglich.

Unsere Mercedes-Benz 170 V Cabrio-Limousine war jahrzehntelang in einer kleinen Sammlung eines Mercedes-Liebhabers. Sie wurde vor vielen Jahren komplett restauriert und 2012 wurde der Motor überholt. Der heutige Eigentümer hat sie wenig, aber regelmäßig gefahren. Die beliebte Karosserie-Variante ist vielseitig einzusetzen und bereitet viel Vergnügen.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide.  An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

 

Türen

  • 4

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Trommel
  • Heck: Trommel

Verschiedenes

  • H-Kennzeichen
  • Zugelassen

Lenkung

  • Links
  • 3. und 4. Gang synchronisiert

Traumwagen gesucht?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über interessante Angebote & News.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Prüfen Sie jetzt Ihren E-Mail Posteingang um den Vorgang abzuschließen.