Fahrzeug Details

FIAT 500 C Belvedere (Topolino)

molto simpatico!

14900
  • Weitere Infos anfordern

Die Kleinwagen der Marke FIAT waren in den 50er und 60er Jahren die “Volkswagen” Italiens. Der Ursprung des FIAT 500 geht auf das Jahr 1936 zurück. Er wurde bis 1955 in mehr als 500.000 Exemplaren gebaut. In Anlehnung an die Comicfigur “Micky Mouse” nannte der Volksmund das sympathische kleine Auto mit seinen runden Scheinwerfern und den pausbäckigen vorderen Kotflügeln “Topolino” (Mäuschen). 570 ccm Hubraum und letztlich 16 PS genügten zu dieser Zeit, 2 Personen im Berlina oder Familien und Güter in der viersitzigen Version als Belverede oder Giardiniera zu transportieren.

Unser FIAT 500 C Belvedere wurde vom heutigen Eigentümer 2012 aus einer Sammlung erworben. Es waren erhebliche Investitionen in die Technik notwendig, um den Oldtimer in einen fahrbereiten und zulassungsfähigen Zustand zu versetzen. Alle Serviceleistungen aus dieser Zeit sind durch Rechnungen dokumentiert. Ganz bewusst jedoch beließ man den “Cinquecento” in seinem äußeren Erscheinungbsild, um seine Authentizität zu zeigen. Hier steht also ein Topolino, dem man sein langes Leben ansieht, der aber darauf wartet, wieder auf der Straße zu rollen. Wie sagt man doch in Italien? “Molto simpatico!”

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide.  An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen “meet & greet” mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

  • 2

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Trommel
  • Heck: Trommel

Lenkung

  • Links

Verschiedenes

  • Zugelassen
  • Klappverdeck

Traumwagen gesucht?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über interessante Angebote & News.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Prüfen Sie jetzt Ihren E-Mail Posteingang um den Vorgang abzuschließen.