Fahrzeug Details

Mercedes-Benz 560 SL

MATCHING NUMBERS

45000
neu eingetroffen
  • Weitere Infos anfordern

Mercedes-Benz hatte in den fünfziger Jahren begonnen, eine SL-Tradition aufzubauen. Vom 190 SL bis zum Nachfolger W 113 “Pagode” wurden die Stückzahlen nahezu verdoppelt. Umso wichtiger war es, die Tradition fortzusetzen und einen SL zu präsentieren, der international eine Erfolgsstory schrieb: Das war die Baureihe R 107! Von 1971 als 350 SL mit V8-Motor bis 1980 zum 500 SL. Das waren 19 Jahre Bauzeit, immer mit großer Nachfrage. Für Japan und die USA gab es auch den V8-Motor mit 5,6 Litern Hubraum.

Unser Mercedes-Benz 560 SL Roadster wurde 1987 in Florida zugelassen. Der webbasierte Dienst CARFAX belegt den Werdegang des Oldtimers. Heute ist er in Deutschland mit H-Kennzeichen zugelassen und wurde vorher optisch (Licht, Stoßstangen) auf die europäische Norm umgerüstet. Der große Motor lässt den Klassiker souverän auftreten, er ist ein Grand Routier im besten Sinne. Kurz gesagt: Ein Reisewagen für zwei Personen, die stilvoll unterwegs sein wollen.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide.  An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen “meet & greet” mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Bremsen

  • Front: Scheibe
  • Heck: Scheibe

Kraftstoff

  • Benzin

Lenkung

  • Links

Sonderausstattung

  • Radio

Türen

  • 2

Verschiedenes

  • H-Kennzeichen
  • MATCHING NUMBERS
  • Zugelassen

Traumwagen gesucht?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über interessante Angebote & News.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Prüfen Sie jetzt Ihren E-Mail Posteingang um den Vorgang abzuschließen.