Loader

Fahrzeug Details

BMW 319/1

Einer von 100, bildhübsche Restauration

Preis auf Anfrage
  • Weitere Infos anfordern

BMW konnte sich ab Mitte 1933 mit dem neuen Sechszylinder-Typ 303 von den veralteten Konstruktionen des Dixi lösen. Sein erster großer Auftritt war die damals ungemein populäre Fahrt „2000 km durch Deutschland“. Aus dem 303 wurde der 309 und der 315 entwickelt. Da die Kundschaft mehr Leistung forderte, gab es dann auch den bildhübschen Sport-Zweisitzer mit dem Motor mit 3 Vergasern. Mit dem sehr zuverlässigen Sechszylinder Motor und 55 PS aus zwei Litern Hubraum war der Roadster sehr beliebt. Erst der BMW 328 konnte ihn toppen. Heute ist der Typ 319/1 eine Rarität, denn es wurden nur 100 Exemplare gebaut.

Unser BMW 319/1 Roadster wurde am 10.05.1935 an Georg von Hessen in Darmstadt ausgeliefert. Nach Kriegsende ging der Wagen in die USA. Seit vielen Jahren fährt er in Deutschland und hat ein Zertifikat des BMW Classic Centers. Der Vorbesitzer restaurierte den Klassiker, eine umfangreiche Foto-Dokumentation mit ca. 600 Bildern ist vorhanden. Dieser Oldtimer ist bei der 1. Adresse für historische BMW immer im Service und somit bereit für den sofortigen Einsatz.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

    Kraftstoff

      Bremsen

        • Zertifikat des BMW Classic Centers
        • Fotodokumentation der Restauration

        Traumwagen gesucht?

        Abbonieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über interessante Angebote & News.

        Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Prüfen Sie jetzt Ihren E-Mail Posteingang um den Vorgang abzuschließen.