Austin-Healey 3000 MK III BJ 8

Seit 1952 gibt es die erfolgreich Geschichte des Austin-Healey. Vom Austin-Motor mit 4 Zylindern über den Sechszylinder wurde der Sportwagen immer weiterentwickelt.

Unser Austin-Healey 3000 MK III BJ 8 Cabriolet entspringt der letzten Serie mit 150 PS und wurde in den USA ausgeliefert. Das vernünftig zu bedienende Verdeck und die Kurbelscheiben in den Türen sind ein Vorteil. Seit 1990 ist der Oldtimer in Deutschland. Die komplette Restauration bei einer deutschen Fachfirma ist fotodokumentiert. Der klassische Sportwagen ist seit 2017 auf den heutigen Eigentümer mit H-Kennzeichen zugelassen. Dies ist ein ideales Cabriolet mit hohem Spaßfaktor.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide.  An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

  • 2

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Scheibe
  • Heck: Trommel

Verschiedenes

  • H-Kennzeichen
  • Zugelassen

Lenkung

  • Links

Sonderausstattung

  • Overdrive

Rassiges Cabriolet mit hohem Spaßfaktor