Jaguar XK 150 OTS

Der Jaguar XK 120, welche Sensation auf der Londoner Automobilausstellung 1948! Die Bezeichnung „XK 120“ wies auf 120 mph = 193 Km/h Höchstgeschwindigkeit hin, damals ein horrendes Tempo. Der Roadster wurde erfolgreich weiterentwickelt. Über den Typ XK 140 kam es zur letzten Ausbaustufe XK 150. Ab Mai 1957 produziert, war diese Modell das technisch am meisten ausgereifte und hatte als Neuerung Scheibenbremsen an allen vier Rädern. Bis zur Einführung des genauso revolutionären Nachfolgers E-Type im Jahre 1961 setzte der XK 150 den Erfolg fort.

Unser Jaguar XK 150 Roadster ist schwarz lackiert, Innenausstattung Leder rot. Damit sieht er grandios aus. Der Roadster hat das originale 4-Gang-Getriebe mit Overdrive. Er ist seit 2006 in heutiger Hand, die Restauration war davor. Leichte Patina, genau so sieht ein Oldtimer gut aus, voll einsatzfähig und zugelassen mit H-Kennzeichen.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

  • 2

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Scheibe
  • Heck: Scheibe

Verschiedenes

  • H-Kennzeichen
  • Zugelassen

Lenkung

  • Links

Sonderausstattung

  • Overdrive
  • zusätzlicher Lüfter
  • Original 4-Gang-Getriebe  mit Overdrive

Schöne Farbkombination, Overdrive