Loader

41 kW/55 PS

Mercedes-Benz 230 Cabrio B blau

Mercedes-Benz 230

Zunächst kam die Baureihe W 143 als Sonderausführung des Typs 200 mit langem Radstand auf den Markt. Ab Mai 1936 konnte der Motor mit 2,3 Liter Hubraum und 55 PS gegen einen Aufpreis von RM 175,- bestellt werden. Dieses Fahrzeug verdrängte die Variante mit 2 Liter Hubraum und langem Radstand völlig. Der Typ 230 war einfach das harmonischere Auto. Mit 20.290 gefertigten Fahrzeugen erzielte dieser Typ nach dem Typ 170 die zweithöchste Produktionszahl aller bis 1945 bei Daimler-Benz gebauten PKW.

Unser Mercedes-Benz 230 Cabriolet B war von 1945 bis 1986 in Norwegen. Danach wurde der Oldtimer komplett zerlegt und neu aufgebaut. Seit 2002 befindet er sich in heutiger deutscher Sammlerhand und ist mit H-Kennzeichen zugelassen. Ein Classic Data Gutachten liegt vor. Dieser Klassiker ist auf diversen Ausfahrten erprobt. Eine gediegene Ausstrahlung und Verarbeitung zeichnen ihn aus. Wer diesen Mercedes auf Landstraßen fährt, erlebt, warum er auch in den 30er Jahren schon sehr beliebt war.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide.  An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Sonderausstattung

  • 12-Volt-Elektrik

Türen

  • 2

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Trommel
  • Heck: Trommel

Verschiedenes

  • H-Kennzeichen
  • matching numbers
  • Vollgutachten
  • Zugelassen
  • 3-Gang-Schaltgetriebe mit Schnellgang
  • Drehzahlmesser
  • Temperaturanzeige

Repräsentativer Klassiker mit eleganter Ausstrahlung

BMW 327

Der BMW 327 war neben dem 328 Roadster die bedeutendste BMW-Ikone der 30er Jahre. Seine Vorstellung war im Winter 1937, ein nicht ganz glücklich gewählter Termin. Aber als 1938 die Variante mit 80 PS hinzukommt, nimmt die Nachfrage kräftig Fahrt auf. Immerhin wurden 1.124 Cabriolets gebaut. Die letzte Auslieferung erfolgte im Mai 1941 in Hamburg. Das BMW 327 Cabrio sieht rassig aus, ist sportlich und leicht zu bedienen. Auch heute noch kann der Klassiker im Straßenverkehr gut mithalten.

Unser BMW 327 Cabriolet wurde 1939 in Berlin ausgeliefert, der glückliche Erstbesitzer war ein Künstler. Mitte der 90er Jahre hat der heutige Eigentümer den Klassiker erworben und komplett restauriert. Der Oldtimer fährt sich gut, hat einen FIVA-Pass und ist mit H-Kennzeichen zugelassen. Eigentümer und Fahrzeug absolvierten so manche historische Ausfahrt erfolgreich.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

  • 2

Kraftstoff

  • Benzin

Verschiedenes

  • FIVA Identity Card
  • H-Kennzeichen
  • matching numbers
  • Vollgutachten
  • Zugelassen

Bremsen

  • Front: Trommel
  • Heck: Trommel

Sonderausstattung

  • Radverkleidung

Herrliches Vorkriegs-Cabrio mit FIVA Card und MATCHING NUMBERS!

Mercedes-Benz 230

BMW 327

Im Winter 1937 stellt BMW das geniale Cabriolet des Typs 327 vor. Aber man hatte wohl die falsche Jahreszeit gewählt, denn der Verkauf lief nur schleppend an. Erst allmählich erkennt das Publikum das technische Potential und die hin-reißend schöne Linienführung dieses BMW. Als die stärkere Variante 327/328 (80 PS) angeboten wird, beschleunigt sich auch der Verkauf des 327 mit nur 55 PS deutlich. Auch heute noch ist dieses Cabriolet einer der schönsten und interessantesten Klassiker der 30er Jahre.

Unser BMW 327 Cabriolet wirkt mit seiner schwarzen Lackierung sehr elegant. Seit 1997 befindet es sich in heutiger Hand und ist in Deutschland mit H-Kennzeichen zugelassen. Ja, es hat einige Gebrauchsspuren, es ist aber technisch perfekt und besitzt eine große Ausstrahlung.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

  • 2

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Trommel
  • Heck: Trommel

Verschiedenes

  • H-Kennzeichen
  • Zugelassen
  • Seit 1997 in heutiger Hand

Elegantes Cabriolet mit viel Ausstrahlung

Rolls-Royce Twenty

Schon 1921 hielt sich das Gerücht, Rolls-Royce arbeite an einem kleineren Modell. Die einschlägige Kundschaft war sehr interessiert, da die Zeit der sog. Chauffeurs-Wagen nach dem 1. Weltkrieg zu Ende ging. Als Henry Royce den kleinen RR Typ Twenty entwickelte, sah er den Wagen zunächst als Übergangsmodell. Der Erfolg des Twenty ließ jedoch über die nächsten Jahrzehnte immer wieder Nachfolgemodelle entstehen. Immerhin wurden zwischen 1922 und 1929 2.885 Stück ausgeliefert.

Unser RR Twenty wurde 1927 an einen Capt. G.L. Handley ausgeliefert. Das Chassis trug eine Saloon-Karosserie wie von Park Ward. Später bekam der Wagen die heutige 2. Karosserie und er wurde ein Zweisitzer-Cabriolet mit einem Aufbau von Barker. Diese Karosserie ist aus der Zeit und völlig korrekt. Der Motor trägt die originale Motornummer. Heute ist der herrliche Oldtimer in Deutschland zugelassen. Charmante Gebrauchsspuren hat er schon, aber gerade so viel, wie das für einen über 90jährigen Klassiker gut ist. Es fasziniert immer wieder, wie leicht auch so alte Rolls-Royce zu fahren sind.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

  • 2

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Trommel
  • Heck: Trommel

Verschiedenes

  • H-Kennzeichen
  • Zugelassen

Sonderausstattung

  • Radverkleidung
  • Schwiegermutter-Sitz

Lenkung

  • Rechts
  • Two-Seater Kaorsserie von Barker

Charmanter Zweisitzer

Mercedes-Benz 230

Mercedes-Benz 230 „lang“

Ab 1933 gab es den Typ 200. Er löste den Typ Stuttgart ab, der auf dem technischen Stand der 20er Jahre war. Schnell wollte man mehr Leistung und ein längeres Chassis, so war der Typ 230 geboren, der mit zwei verschiedenen Radständen angeboten wurde. Der längere Radstand mit 3050 mm gewann die Oberhand und das kurze Chassis wurde bald aufgegeben. So wurde der Typ 230 „lang“ bis 1941 weitergebaut.

Unsere Mercedes 230 Limousine hat eine spannende Geschichte: Der Wagen wurde nach Montevideo/Uruguay als Botschaftsfahrzeug ausgeliefert. Daher auch der Rechtslenker. Bis 1978 blieb der Klassiker dort. Seit 1998 ist der Oldtimer wieder in Deutschland. Der heutige Eigentümer erwarb die herrliche Limousine 2005. Danach wurde sie komplett zerlegt und von Grund auf restauriert. Ein Wertgutachten und viele Informationen beschreiben die Arbeiten. Seit 2014 ist der Mercedes wieder auf der Straße.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

    Kraftstoff

      Bremsen

        Verschiedenes

          Lenkung

            • Radstand: 3.050 mm
            • Wertgutachten vorhanden

            Seltener Vorkriegs-Rechtslenker

            Mercedes-Benz 230

            Mercedes-Benz 230

            Traumwagen gesucht?

            Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über interessante Angebote & News.

            Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Prüfen Sie jetzt Ihren E-Mail Posteingang um den Vorgang abzuschließen.