Loader

240 kW/325 PS

Mercedes-Benz 500 E

Der Krönung der Mercedes-Baureihe W 124 war der 500 E. Mit dem V8-Motor, den Bremsen des 500 SL und der dezenten Optik war das eine starke Ansage. Die Montage des 500 E erfolgte bei Porsche in Stuttgart-Zuffenhausen, bis heute eine bemerkenswerte Besonderheit. Obwohl die Sportlimousine DM 125.000 kostete, wuchs die Lieferzeit auf drei Jahre an. Die ganze Welt war verrückt auf den 500 E. Auch heute noch nehmen die sportlichen Mercedes-Klassiker eine Sonderstellung ein.

Unser Mercedes 500 E ist jetzt ca. 135.000 km gelaufen und befindet sich seit 2013 in heutiger Hand. Den bestens gepflegten Zustand beweisen u.a. die Servicebelege von Mercedes-Werkstätten. Ab Februar 2022 ist er dann zulassungsfähig für das H-Kennzeichen.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide.  An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

  • 4

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Scheibe
  • Heck: Scheibe

Verschiedenes

  • MATCHING NUMBERS
  • Erstzulassung am 25. Febuar 1992

Das Spitzenmodell der Baureihe W 124

Mercedes-Benz SL 500 „Special Edition“

Auf dem Automobil-Salon in Genf präsentiert Mercedes-Benz 1989 einen SL, der in jeder Hinsicht ein neues Auto zeigt. Die Resonanz ist auf Anhieb überaus positiv und bereits kurz nach der Präsentation ist absehbar, dass die vorgesehene jährliche Fertigungskapazität von 20.000 Einheiten für Jahre ausgelastet sein wird und mehrjährige Lieferfristen in Kauf genommen werden müssen. Chefdesigner Bruno Sacco hat ganze Arbeit geleistet. Knapp ein Jahr nach der Vorstellung wird der SL mit dem internationalen „Car Design Award“ ausgezeichnet. Diverse Sondermodelle verfeinerten die Angebotspalette.

Unser SL 500 ist eine „Special Edition“ von der nur 500 Fahrzeuge gebaut wurden. Das Auto wurde direkt von der Produktionsstätte Bremen nach Japan exportiert. Lt. Unterlagen hatte der SL dort nur zwei Vorbesitzer. 2017 importierte der einzige deutsche Vorbesitzer das Auto über einen Händler nach Deutschland. Ein Ausdruck der Datenkarte und diverse Rechnungen runden dieses interessante Angebot ab. Der sehr schöne Pflegezustand und die limitierte Stückzahl machen diesen SL jetzt schon zu einem interessanten Sammlerstück.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

  • 2

Vorbesitzer

  • 3

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Scheibe
  • Heck: Scheibe

Sonderausstattung

  • Vollausstattung
  • Datenkarte vorhanden
  • diverse Rechnungen vorhanden

Ein junger Klassiker aus einer limitierten Auflage

Mercedes-Benz 500 SL

Facel Vega FV3B

Traumwagen gesucht?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über interessante Angebote & News.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Prüfen Sie jetzt Ihren E-Mail Posteingang um den Vorgang abzuschließen.