133 kW/180 PS

BMW 3_0 CS Coupé polaris metallic

BMW 3.0 CS

Der Pariser Salon 1968 war die Bühne für das neue große Coupé 2800 CS von BMW. Es war die Weiterentwicklung des 2000 CS Coupé mit überzeugender neuer Front für den großartigen Sechszylinder-Motor. Ab 1971 gab es den 3.0 CS mit Vergasermotor und den 3.0 CSi mit Einspritzung. Die Rohkarosserien wurden bei Karmann in Osnabrück gefertigt, um dann im BMW-Werk in Dingolfing komplementiert zu werden. Diese Baureihe wurde zum Erfolg für BMW.

Unser BMW 3.0 CS Coupé war nach seiner Erstzulassung in Deutschland seit 1999 in Finnland. Es gehört zu den ziemlich seltenen Exemplaren mit Automatikgetriebe, die nur 2.807 mal gebaut wurden. Zwischen 2002 und 2014 wurde der Oldtimer restauriert. Zunächst Technik, Motor und Fahrwerk, später die Karosserie mit Lackierung. Das Coupé ist in exzellentem Zustand, das Wertgutachten nennt die Note 2. Dieser Klassiker ist ein zuverlässiger und sportlicher Reisewagen, auch für große Touren.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide.  An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

  • 2

Sonderausstattung

  • 2 elektrische Fensterheber
  • Aluminium-Felgen
  • Schiebedach

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Scheibe
  • Heck: Scheibe

Verschiedenes

  • H-Kennzeichen
  • Vollgutachten
  • Zugelassen

Lenkung

  • Links
  • Differentialsperre
  • Alpina-Felgen
  • Alpina-Lenkrag

Sportliches Coupé mit Automatik

Porsche 911 SC 3.0 rot

Porsche 911 SC 3.0

Das Modelljahr 1983 brachte bei Porsche keine nennenswerte Änderungen, wenn da nicht die Sensation des 911 Cabriolets gewesen wäre. Endlich, 18 Jahre nach Produktionsende des 356 Cabriolets, war wieder ein Vollcabrio da. Von der Porsche-Gemeinde freudig begrüßt, überflügelte die Stückzahl sogleich den Targa. Das neue Cabrio des ersten Baujahres war puristisch. Das einfach zu bedienende Verdeck wurde von Hand betätigt, eine pfiffige Konstruktion bot in geschlossenem Zustand ausreichend Schutz.

Unser Porsche 911 SC 3.0 Cabriolet wurde in die USA geliefert, der „title“ kommt von Texas. Eine norddeutsche Oldtimer-Werkstatt erwarb den Sportwagen mit ca. 100.000 Meilen zur Restauration. Alles wurde zerlegt und neu aufgebaut. Jetzt hat der Klassiker 161 km auf dem Tacho und befindet sich im Neuzustand. Der Käufer darf ihn einfahren, ein Vollgutachten mit TÜV und die Vorbereitung für das H-Kennzeichen sind vorhanden. Er muss nur noch zugelassen werden!

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide.  An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

  • 2

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Scheibe
  • Heck: Scheibe

Verschiedenes

  • MATCHING NUMBERS

Nach der Restauration nur 161 km gefahren

Mercedes-Benz 300 SL

Mercedes-Benz 300 SL

Triumph TR5 Pi

Bentley S 1

Der Bentley S 1 war der lang ersehnte Nachfolger des Bentley MK VI und R-Type. Technisch übernahm man den drehmomentstarken, robusten und zuverlässigen Sechszylindermotor, doch wurde dieser standardmäßig mit einem Automatikgetriebe gepaart. Mit überarbeiteten Bremsen, Fahrwerk und Servolenkung wurde das luxuriöse Fahren und Reisen neu definiert. Die auf dem Rahmen ruhende Karosserie wuchs in den Abmessungen und verlieh der Baureihe ihre klassische und repräsentative Ausstrahlung. Im Gegensatz zum Rolls-Royce Silver Cloud erschien dieser Bentley jedoch etwas sportlich und zurückhaltender. Wegen der soliden Technik sind die sparsameren frühen Bentley und Rolls-Royce Modelle dieser Baureihe heute besonders beliebt.

Dieser späte, linksgelenkte Bentley S1 wurde als Neuwagen in die USA geliefert. Die Limousine wurde vor längerer Zeit restauriert und danach selten, jedoch regelmäßig bewegt. Im Innenraum leicht patiniert wirkt die Limousine mit neuem Leder in dieser tollen Farbkombination nach wie vor gigantisch und lässt sich erstaunlich leichtfüßig bewegen. Mehr Luxus und Ausstrahlung zu einem attraktiven Preis gibt es selten.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

  • 4

Kraftstoff

  • Benzin

Bremsen

  • Front: Trommel
  • Heck: Trommel

Lenkung

  • Links

Sonderausstattung

  • Radio
  • Servolenkung

Späte, linksgelenkte LImousine

Mercedes-Benz 300 SL

Fiat Dino 2400

Mercedes-Benz 300 SL

Rolls-Royce Corniche

Traumwagen gesucht?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über interessante Angebote & News.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Prüfen Sie jetzt Ihren E-Mail Posteingang um den Vorgang abzuschließen.