Loader

beige

Ferrari 328 GTS

Der Ferrari 328 GTS Targa war der direkte Nachfolger des erfolgreichen Typs 308. Von 1985 bis 1989 wurden immerhin 3.067 Exemplare gebaut. Damit war der Targa deutlich erfolgreicher als das Coupé.

Unser Ferrari 328 GTS, ausgeliefert an einen Schweizer Sammler, präsentiert sich im wunderschönen Originallack. Das Interieur, Leder beige, zeigt leichte Patina. Umfangreiche Serviceeinträge der Fa. Louis Kessel sind vorhanden. Seit 1995 befindet sich der Oldtimer im heutigen Familienbesitz. Er erhielt in 2019 einen großen Service mit Zahnriemenwechsel, neuen Reifen und Klimaservice. Dieser Ferrari 328 GTS in seiner originalen Korrektheit und mit dem umfangreichen Servicenachweis dürfte kaum zu toppen sein. Die Laufleistung von 68.000 Km ist absolut glaubhaft. Man denkt nicht, dass dieser Klassiker schon über 30 Jahre alt ist und mit H-Kennzeichen zugelassen werden kann. Dieser Targa fährt souverän und wird heute schon als Nachfolger des Ferrari Dino gehandelt.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

    Kraftstoff

      Sonderausstattung

        Bremsen

          Verschiedenes

            Targa in wunderschönem Originallack

            Citroën SM

            Als der Citroën SM 1970 vorgestellt wurde, sprach man von einer technischen Meisterleistung. Wie sinnvoll das große Coupé war, sei dahingestellt. Letztlich war nur für die zwei Insassen vorne reichlich Platz. Die Besonderheit war der von Maserati entwickelte Sechszylinder-Motor. Citroën gehörten damals 60 % von Maserati. Es war ein Achtungserfolg in der Luxusklasse, nur 12.920 Stück wurden verkauft. Heute ist dies für den absoluten Klassiker ein großer Vorteil. Das Schweben in einem futuristisch wirkenden Oldtimer ist immer noch ein Erlebnis.

            Unser Citroën SM ist in Deutschland mit H-Kennzeichen zugelassen und sofort fahrbereit. Die ca. 100.000 km Laufleistung haben nur leichte Gebrauchsspuren erzeugt.

            Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

            Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

            Türen

              Kraftstoff

                Bremsen

                  Verschiedenes

                    Sonderausstattung

                      • Kasettenradio

                      Originales Fahrzeug, sofort fahrbereit

                      Triumph TR5 Pi

                      MG TF

                      Mercedes-Benz 250 SL

                      Der neue SL hatte es nicht leicht. Als die „Pagode“ im März 1963 auf dem Genfer Salon vorgestellt wurde, begeisterte er nur teilweise: Als moderner Nachfolger des 190 SL war er klasse, aber als Nachfolger für den 300 SL wurde er nicht anerkannt. Der 230 SL vertrat eine neue Generation von Sportwagen: Zweisitzer mit hohen Fahrleistungen und gepflegtem Fahrkomfort. Scheibenbremsen, auf Wunsch Automatik, modernes Klappverdeck und Hardtop als Sonderausstattung. Der große Erfolg sprach für dieses Konzept. Die erste Weiterentwicklung der Baureihe war der 250 SL, gebaut vom Dezember 1966 bis zum Januar 1968. Der weiterentwickelte Motor war durch die siebenfach gelagerte Kurbelwelle vibrationsärmer und elastischer. Weil nur 5.196 Stück gebaut wurden, ist der 250 SL recht selten.

                      Unser 250 SL hat nur 2 Vorbesitzer. Der letzte Eigentümer besaß ihn 27 Jahre. Nun ist der Oldtimer überholt (Motor, Einspritzpumpe, Getriebe, Achsen, Federn) und neu lackiert worden. Alle Arbeiten sind dokumentiert. Das Leder und das Verdeck sind aus korrektem Material neu. So steht dieser Roadster in bestem Zustand zum Verkauf.

                      Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

                      Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

                      Türen

                        Vorbesitzer

                          Kraftstoff

                            Bremsen

                              • Motor, Einspritzpumpe, Getriebe, Achsen, Federn überholt und neu lackiert
                              • Leder und Verdeck neu
                              • Alle Arbeiten dokumentiert

                              Schöner Roadster in bestem Zustand

                              Porsche 911 S 2.4

                              Porsche 356 Pre A 1600

                              Seit 1950 produzierte Porsche den Typ 356. Die Karosserie-Variante Roadster – bei Porsche Speedster genannt – entsprach den Wünschen des US-Marktes. Er sollte leicht, flink und günstig im Preis sein. Das ist auch heute noch so, bis auf den Preis, der sich stark entwickelt hat. Der Speedster, vor allem die frühen Vor-A-Typen, sind sehr gesucht.

                              Dieser seltene Pre A Speedster wurde gem. Porsche-Zertifikat schon mit dem stärkeren 1600 Motor in den USA ausgeliefert. Von dieser Zwischenserie wurden vermutlich nur sehr wenige Fahrzeuge gebaut, bis dann der normale 356 A Speedster auf den Markt kam. Zur Zeit ist ein Motor vom Typ 912 eingebaut mit ca. 90 PS verbaut, der originale Motor ist überholt und vorhanden, er wird mitgeliefert. Dieser Porsche Speedster besticht mit tollen Fahreigenschaften, wurde aufwendig restauriert und befindet sich in einem sehr guten Zustand.

                              Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

                              Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

                              Türen

                                Kraftstoff

                                  Bremsen

                                    Verschiedenes

                                      • Motor vom Porsche 912 (ca. 90 PS) eingebaut
                                      • Originalmotor vorhanden und im Lieferumfang enthalten

                                      356 Pre A, matching numbers!

                                      Mercedes-Benz 170 V

                                      Rolls-Royce Silver Cloud III

                                      Traumwagen gesucht?

                                      Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über interessante Angebote & News.

                                      Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Prüfen Sie jetzt Ihren E-Mail Posteingang um den Vorgang abzuschließen.