Loader

2 elektrische Fensterheber

Mercedes-Benz 500 SL

Als Nachfolger der „Pagode“ erschien im April 1971 der 350 SL der Baureihe R 107. Das war der Vorbote der völlig neuen S-Klasse W 116. Der neue SL war technisch vom Feinsten und der V8-Motor eine neue Dimension. Wie für Daimler-Benz typisch, entwickelte man den SL immer weiter. So erklärt sich auch die Beliebtheit des Roadsters bei den Käufern trotz über 18jähriger Bauzeit. Besonders die letzte Ausführung ab September 1985 ist gesucht.

Unser Mercedes-Benz 500 SL Roadster hat eine deutsche Erstzulassung vom Januar 1986 und ist nur 125.000 km gefahren worden. Er war immer in Norddeutschland und weniger als 4.000 km pro Jahr auf der Straße. Der Klassiker hat gerade neuen TÜV bekommen und wartet auf den nächsten Einsatz.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

    Sonderausstattung

      Kraftstoff

        Bremsen

          Verschiedenes

            • Deutsche Erstzulassung 01/1986
            • immer in Norddeutschland
            • weniger als 4.000 km/Jahr

            Eleganter Klassiker mit wenig Laufleistung

            Mercedes-Benz 300 SL

            Der Mercedes SL, seit Jahrzehnten das Synonym für gepflegte, sportliche Leistungsentfaltung, war immer ein Meilenstein im Autobau. So auch der 350 SL der Baureihe R 107. Ganze 18 Jahre wurde der sportliche Zweisitzer gebaut. Ab September 1985 kam die letzte Optimierung zum Einsatz. Nun wurde der bisherige Doppelnockenwellen-Motor mit 2,8 Litern Hubraum durch eine Neukonstruktion mit 3 Litern ersetzt. Gerade diese Variante ist bei unseren Kunden besonders gesucht.

            Der hier vorgestellte Mercedes-Benz 300 SL Roadster ist in Deutschland ausgeliefert worden. Heute ist er in 3. Hand und ca. 109.000 km gelaufen. Ein sehr gut gepflegter und in dieser Farbkombination besonders eleganter Klassiker.

            Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

            Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

            Türen

            • 2

            Sonderausstattung

            • 2 elektrische Fensterheber
            • Aluminium-Felgen
            • Klimaanalge
            • Radio

            Vorbesitzer

            • 3

            Kraftstoff

            • Benzin

            Bremsen

            • Front: Scheibe
            • Heck: Scheibe

            Verschiedenes

            • H-Kennzeichen
            • Zugelassen
            • Radio Becker

            Bestens gepflegter und besonders eleganter Klassiker

            Rolls-Royce Silver Cloud III

            Mit dem Rolls-Royce Silver Cloud II kam 1959 der brandneue V8-Alumotor zum Einsatz. Damit hatte Rolls-Royce wieder den Anschluss an die inter-nationale Spitze geschafft. Wenn auch die Standard Steel Karosserie sehr konservativ, aber auch sehr elegant war. Mit diversen Sonderkarosserien von Mulliner Park Ward entstanden wunderschöne Klassiker. Zwischen 1962 und 1966 wurde die Weiterentwicklung RR Silver Cloud III gebaut.

            Unser Cabriolet nach dem Design des Norwegers Vilhelm Koren ist nur in kleiner Stückzahl entstanden. Es sind die letzten Exemplare mit klassischer Anordnung eines separaten Chassis mit aufmontierter Sonderkarosserie. Dieses Rolls-Royce Cabriolet ist eine majestätische Erscheinung. Der Oldtimer ist nach umfangreichen Servicearbeiten mit Bremsenüberholung sofort einsatzbereit.

            Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

            Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

            Türen

            • 2

            Sonderausstattung

            • 2 elektrische Fensterheber
            • elektrisches Verdeck

            Kraftstoff

            • Benzin

            Bremsen

            • Front: Trommel
            • Heck: Trommel

            Lenkung

            • Links

            Verschiedenes

            • Zugelassen
            • Umfangreicher Service mit Bremsenüberholung

            Eines von vielleicht nur 36 gebauten „Chinese Eye“ Cabrios!

            Traumwagen gesucht?

            Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über interessante Angebote & News.

            Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Prüfen Sie jetzt Ihren E-Mail Posteingang um den Vorgang abzuschließen.