Loader

3.499 ccm

Mercedes-Benz 280 SE 3,5

Mercedes-Benz 280 SE 3,5

Mercedes-Benz 280 SE 3,5

Mercedes-Benz 350 SL

Die Definition „Sportwagen“ war bei Mercedes einem Bedeutungswandel unterworfen. Für die neue Baureihe R 107 hatten Reisekomfort und Sicherheit hohe Priorität. Außerdem sollte der neue V8-Motor zum Einsatz kommen: Leicht, leistungsstark und mit weit besseren Abgaswerten als der in Ehren ergraute Grauguss-Sechszylinder. Im April 1971 wurde der neue Roadster, der 350 SL der Öffentlichkeit präsentiert. Der Werbeslogan hieß: „Wenn ein neuer Mercedes kommt, dann kommt ein neues Auto!“ So blieb diese Baureihe bis 1989 im Programm.

Unser Mercedes-Benz 350 SL ist mit der Erstzulassung vom März 1972 in Bad Homburg ein ganz frühes Exemplar. Das Schaltgetriebe ist eher selten. Aber es ist eine Genuss, den V8-Motor mit Schaltung zu erleben. In die Karosserie und Technik wurde sehr viel Geld investiert. So steht der Oldtimer heute wieder in außergewöhnlichem Zustand da.

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen „meet & greet“ mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

Türen

    Kraftstoff

      Bremsen

        • Erstzulassung  März 1972 in Bad Homburg/Deutschland

        Frühes Exemplar mit Schaltgetriebe

        Mercedes-Benz 280 SE 3,5

        Mercedes-Benz 300 SEL 3,5

        Mercedes-Benz 280 SE 3,5

        Mercedes-Benz 280 SE 3,5

        Mercedes-Benz 280 SE 3,5

        Mercedes-Benz 280 SE 3,5

        Traumwagen gesucht?

        Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie über interessante Angebote & News.

        Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Prüfen Sie jetzt Ihren E-Mail Posteingang um den Vorgang abzuschließen.